ISD-1

bis 80 °C

ISD-1

Elektronischer Eis- und Schneemelder

Eine elektrische Dachrinnen- und Dachflächenheizung schützt vor Winterschäden, die durch übermäßige Schneelast und Eisbildung entstehen können. Das Wasser kann abfließen, Eisbildung ist nicht möglich. Für eine wirtschaftliche Steuerung wird grundsätzlich die Verwendung des Eis- und Schneemelders ISD-1 / ISD-1.1 empfohlen. Durch die Erfassung von Feuchte und Temperatur ist eine energiesparende Betriebsweise möglich,
die Heizung wird nur bei Außentemperaturen kurz über der Frostgrenze und gleichzeitg vorhandener Feuchte eingeschaltet. Die Mikroprozessor gesteuerten ISD-1 / ISD-1.1 verfügen über ein beleuchtetes LCD-Display, Soll- und Istwerte für Temperatur, Feuchte und Nachheizzeit können eingestellt bzw. abgerufen werden.

  • Frostschutz
  • Energiesparend
  • Sicher und wirtschaftlich
  • Einfache Bedienung

Technische Daten

Anzeigenbereich
- 30 °C bis + 80 °C
Gehäuseabmessung
105 x 86 x 57 mm (bxhxt)
Montage
Normschiene
Versorgungsspannung
230 V AC, 50/60 Hz, +/- 10 %
Temperaturfühler
Display
Beleuchtet, 2-zeilig, 16-stellig
Leistungsaufnahme
20 W
Schutzart
IP20
Schaltleistung
6 A
Umgebungstemperatur
- 10 °C bis + 50 °C

Downloads

Broschüre Mess- und Regeltechnik, DE
pdf
4.5 MB
Brochure Temperature Control and Monitoring, GB
pdf
4.4 MB
Montage- und Inbetriebnahme (ISD1.1), DE
pdf
1.9 MB
Montage- und Inbetriebnahme (ISD-STH), DE
pdf
1.6 MB
Montage- und Inbetriebnahme (ISD1), DE
pdf
1.8 MB
Datasheet ISD-1, GB
pdf
754.4 KB
Datenblatt ISD-1, DE
pdf
158.3 KB

Wir sind für Sie da

Ansprechpartner

Reimund Lotz

eltherm GmbH (Headquarters)
Ernst-Heinkel-Straße 6-10
57299 Burbach
Deutschland

Tel.: +49 2736 4413 8154

Thomas Stuff

eltherm GmbH (Headquarters)
Ernst-Heinkel-Straße 6-10
57299 Burbach
Deutschland

Tel.: +49 2736 4413 8155

Weltweit unterwegs,
immer erreichbar.

Tel.: +49 (0) 27 36 / 44 13-0

Fax: +49 (0) 27 36 / 44 13-50

E-Mail: info@eltherm.com

Ansprechpartner finden