INSPIRED BY

eHT

eltherm stellt Expertise und Innovationskraft unter Beweis

Qualifizierte Heizmanschetten für den Reinraum

Speziell in der chemischen-, der pharmazeutischen- und der Halbleiterindustrie werden Reinräume benötigt, die strengen Anforderungen hinsichtlich der Mengen luftgetragener Teilchen, Ausgasung der Anlagenkomponenten usw. genügen müssen. Um den Reinheitsgrad der Luft in solchen Reinräumen sicherzustellen, wurden die Normklassen ISO1 bis ISO9 entwickelt. An diesen Grenzwerten orientieren sich die Betreiber von Laboren und Reinräumen.

Auf Grundlage dieser strengen Richtlinien, entwickelte die eltherm innovative Heizmanschetten der Serie ELPH-Cleanroom. Um für die Vorschriften der chemischen-, der pharmazeutischen- und der Halbleiterindustrie gerüstet zu sein, wurden unsere Heizmanschetten vom Fraunhofer Institut nach den Richtlinien VDI 2083-9 und ISO 14644-1 getestet und auf die Tauglichkeit für Reinraumanwendungen geprüft. Zudem wurde das Ausgasungsverhalten entsprechend der VDI 2083-17 für die Kontaminantenfamilien VOC, Amine, Organophosphate, Siloxane und Phtalat ermittelt.

Nach erfolgreicher Prüfung konnte uns für die Manschette ELPH-Cleanroom - ID 100 mm die Luftreinheitsklasse ISO1 und für die ID 40 mm die Luftreinheitsklasse ISO2 bescheinigt werden.

Weltweit unterwegs,
immer erreichbar.

Tel.: +49 (0) 27 36 / 44 13-0

Fax: +49 (0) 27 36 / 44 13-50

E-Mail: info@eltherm.com

Ansprechpartner finden