Kontaktformular
info@eltherm.com
Phone +49 (0) 27 36 / 44 13-0

Heizschläuche

Überall dort, wo flüssige und gasförmige Stoffe ohne Temperaturverlust und dabei flexibel transportiert werden sollen, sind Heizschläuche die ideale Lösung. Dabei bestimmen die benötigten Temperaturen, Leistungen und Anwendungsgebiete, wie auch die Wahl des äußeren Schutzmantels, die einzusetzende Heizschlauchtechnik.

Einsatzgebiete unserer Heizschläuche:

In der Analysetechnik, z.B. in Müllverbrennungsanlagen, Raffinerien, in der chemischen bzw. petrochemischen Industrie, bei Motorabgasmessungen usw., werden gasförmige Medien von der Entnahmestelle zu einem Messgerät geleitet. Hier gilt es die Gase frostfrei zu halten, vor Kondensatbildung zu schützen oder Temperaturkonstanthaltung bis zu 250 °C zu gewährleisten. Hier kommen unsere Analyseschläuche zum Einsatz.

Ein Heizschlauch kann außerdem zur Erwärmung, Temperaturkonstanthaltung und wärmeverlustfreiem Transport von Medien wie z.B. Fetten, Ölen, Wachsen, Harze, Teer, Farbe, Wasser, Kohlensäure, Kunststoff, Vergussmassen, Leim, Lebensmittel usw. eingesetzt werden. Hier ist es besonders wichtig das Medium fließfähig zu halten oder die spezifischen Verarbeitungseigenschaften in festgelegten Temperaturbereichen zu gewährleisten. Dabei ist der Heizschlauch überwiegend an beweglichen Maschinenteilen (Robotern) bzw. Anlagen montiert.

Geregelte Analyseheizschläuche dienen zum Transport von gasförmigen Medien von der Entnahmestelle zu einem Analysenmessgerät (z. B. am Kamin, Anschluss an einer beheizten Entnahmesonde). Sie sind sowohl fest installiert in Anlagen oder als tragbares System einsetzbar (z. B. TÜV).

Broschüre "Heizschläuche / Analyseschläuche"

 


Beheizte Druckschläuche dienen zur Erwärmung, Temperaturkonstanthaltung und wärmeverlustfreiem Transport von Medien wie Öl, Fett, Wachs, Harz, Teer, Farbe, Wasser, Leim, Kunststoff, Vergussmassen, Lebensmittel, usw.. Dabei ist der Heizschlauch überwiegend an beweglichen Anlagen- und Maschinenteilen montiert.

Broschüre Heizschläuche / Druckschläuche

 


Beheizte Analyseleitung mit Filterelement aus widerstandsfähigem Edelstahl für Prozess-, Emmisions- und Umweltmesstechnik, Motorprüfstände sowie Forschung und Entwicklung

Datenblatt beheizte Analyseleitung mit Filterelement

Beheiztes Filtergehäuse, separates Modul

 


Silikonschutzüberzug

Bei Anwendungen in hoch aggressiven oder thermisch sehr rauen Umgebungen oder bei Anwendungen, bei denen es aus hygienischen Gründen auf eine leicht zu reinigende Oberfläche ankommt, empfehlen wir einen zusätzlichen Schutzmantel.

Datenblatt Silikonschutzüberzug Typ ELH/...wSI

 


Beheizte Trink - und Brauchwasserschläuche


Nutzen Sie unser Formular Anfrage Heizschläuche, unsere Ingenieure werden Ihnen das passende Angebot unterbreiten.


Zertifizierung: Unsere Produkte sind für vielfältige Einsatzbereiche zertifiziert und zugelassen. Abgesehen von z. B. Nepsi, ABS oder EAC-Zulassung und VDE-Richtlinien erfüllen wir auch die strengen Richtlinien der ATEX- und IECEx-Zertifizierung. Erfahren Sie mehr über unsere Zertifikate


Für ein persönliches Beratungsgespräch vor Ort steht Ihnen unser Außendienstmitarbeiter gerne zur Verfügung. Bitte verwenden Sie unser Kontaktformular, oder rufen Sie Ihren Ansprechpartner unter den unten aufgeführten Telefonnummern direkt an.

Wir sind für Sie da:

Ihre Ansprechpartner nach PLZ-Gebiet


Zurück zur Produktübersicht

Innovations in Heat Tracing
© Copyright 2016
eltherm GmbH
Ernst-Heinkel-Straße 6-10
57299 Burbach
Deutschland
Phone: +49 (0) 27 36 / 44 13-0
Fax: +49 (0) 27 36 / 44 13-50
E-Mail: info@eltherm.com