ELSR-MA-BF

Ausführungen

BF

bis 140 °F

ELSR-MA-BF

Niedrigtemperatur

ELSR-MA-BF ist für Frostschutz in Rohrleitungen bei saisonbedingten, zeitlich befristeten Erfordernissen. Typische Anwendungen sind die Wasserversorgung für sanitäre Einrichtungen auf Baustellen, sowie für Weihnachtsmärkte und Freiluftveranstaltungen.

  • Rohrleitungen
  • NSF konform
  • Ablängbar
  • Feuchtigkeitsbeständig
  • UV-beständig
  • Kleine Abmessungen

Produkthighlights

Klicken Sie auf die rot-weißen Marker, um mehr Details zu erfahren.

Versorgungsleiter:

Kupfer, vernickelt

Selbstregulierendes Heizelement

Isolierhülle

Schutzgeflecht:

Cu, verzinnt

Außenmantel:

NSF konform, Fluorpolymer

  1. Versorgungsleiter:

    Kupfer, vernickelt

  2. Selbstregulierendes Heizelement
  3. Isolierhülle
  4. Schutzgeflecht:

    Cu, verzinnt

  5. Außenmantel:

    NSF konform, Fluorpolymer

Zulassungen

Northamerica

Technische Daten

Minimale Anfangstemperatur
- 22 °F / - 30 °C
Max. Betriebstemperatur, eingeschaltet
140 °F / 60 °C
Max. Betriebstemperatur, ausgeschaltet
140 °F / 60 °C
Nennspannung (variabel)
120 V AC / 240 V AC
Min. Biegeradius
1 in / 25 mm
Min. Verlegetemperatur
- 49 °F / - 45 °C

Downloads

Brochure Self-Regulating Trace Heaters, Letter Size, GB
pdf
7.5 MB
pdf
356.0 KB
Datasheet ELSR-MA-BF, Letter Size, GB
pdf
176.6 KB

Wir sind für Sie da

Ansprechpartner

Fiona Metz

eltherm GmbH (Headquarters)
Ernst-Heinkel-Straße 6-10
57299 Burbach
Deutschland

Tel.: +49 2736 4413 8215

Burak-Can Yapici

eltherm GmbH (Headquarters)
Ernst-Heinkel-Straße 6-10
57299 Burbach
Deutschland

Tel.: +49 2736 4413 8290

Weltweit unterwegs,
immer erreichbar.

Tel.: +49 (0) 27 36 / 44 13-0

Fax: +49 (0) 27 36 / 44 13-50

E-Mail: info@eltherm.com

Ansprechpartner finden