Beheizte Druckschläuche zum Be- und Entladen

bis 250 °C

Beheizte Druckschläuche zum Be- und Entladen

DN25-DN100 - Zur Temperaturhaltung und dem wärmeverlustfreien Transport von Öl, Fett, Harz, Farben, Bitumen, Klebstoffen, Wachs, Leim, Wasser, Lebensmitteln und Vergussmassen. Besonders ist die bewegliche, jedoch robuste Ausführung, für Drücke bis 50 bar und Temperaturen bis 250°C. Nennweiten von DN 25 bis DN 100 erlauben große Durchflussmengen. eltherm Heizschläuche zum Be- und Entladen sind auch in ATEX-zertifizierter Ausführung lieferbar.

  • Chemie und Petrochemie
  • Lebensmittelindustrie
  • Klebstoffe
  • PU-Verschäumung
  • Dosieranlagen
  • Oberflächentechnik
  • Beschichtungs- und Farbspritzanlagen
  • Stranggusanlagen
  • Pharmaindustrie
  • Hohe Leistungsdichte durch enge Wicklung der Heizleitung mit Abstandshalter
  • Homogene und somit optimale Wärmeverteilung
  • Längere Lebensdauer und Standzeiten
  • Sehr hoher Qualitätsstandard
  • Vermeidung von Hot-Spots
  • Einsatztemperatur: 5°C bis 250°C im Standard
  • Nennweiten: 25 mm bis 80 mm im Standard
  • Spannungen: 24 V bis 500 V
  • Betriebsdrücke: bis zu 50 bar
  • Heizleistungen anwendungsoptimiert
  • Heizkabel aus eigener Produktion

Produkthighlights

Klicken Sie auf die rot-weißen Marker, um mehr Details zu erfahren.
Beheizter Schlauch für das Be- und Entladen.

Anschlussarmatur:

alle marktüblichen Armaturen

Endkappen:

  • Schrumpfendkappen
  • Metall Endkappen (Aluminium / Edelstahl)
  • Silikonendkappen

Anschlussleitung:

Standard: 1,5 m im Silikonschutzschlauch mit Mehrpolstecker (4 pol + PE / 6 pol + PE) passend für eltherm Regler

Außenmantel:

  • PU-Ringwellschlauch
  • TPE-Wellschlauch
  • Industriegewebeschlauch
  • Edelstahlgeflecht
  • verzinktes Stahlgeflecht
  • Nylongeflecht
  • Vulkanisiertes, ableitfähiges EPDM

Isolierung:

  • mehrlagiges Thermovlies
  • Thermovlies mit Schaumschlauch

Isolierung:

  • mehrlagiges Thermovlies
  • Thermovlies mit Schaumschlauch

Heizleitung mit Abstandshalter

Sensor:

  • PT-100 / 2 Leiter
  • PT-100 / 3-Leiter
  • PT-100 / 4-Leiter
  • PT-1000
  • Thermoelemente Typ Fe Cu-Ni (Typ J) und Ni Cr-Ni (Typ K)

Innenseele:

  • Edelstahlwellschlauch
  • PTFE-Wellschlauch
  • Universal-FEP-Chemieschlauch
  • Kundenseitige Beistellung

Armatur Endabschluss

  1. Anschlussarmatur:

    alle marktüblichen Armaturen

  2. Endkappen:
    • Schrumpfendkappen
    • Metall Endkappen (Aluminium / Edelstahl)
    • Silikonendkappen
  3. Anschlussleitung:

    Standard: 1,5 m im Silikonschutzschlauch mit Mehrpolstecker (4 pol + PE / 6 pol + PE) passend für eltherm Regler

  4. Außenmantel:
    • PU-Ringwellschlauch
    • TPE-Wellschlauch
    • Industriegewebeschlauch
    • Edelstahlgeflecht
    • verzinktes Stahlgeflecht
    • Nylongeflecht
    • Vulkanisiertes, ableitfähiges EPDM
  5. Isolierung:
    • mehrlagiges Thermovlies
    • Thermovlies mit Schaumschlauch
  6. Isolierung:
    • mehrlagiges Thermovlies
    • Thermovlies mit Schaumschlauch
  7. Heizleitung mit Abstandshalter
  8. Sensor:
    • PT-100 / 2 Leiter
    • PT-100 / 3-Leiter
    • PT-100 / 4-Leiter
    • PT-1000
    • Thermoelemente Typ Fe Cu-Ni (Typ J) und Ni Cr-Ni (Typ K)
  9. Innenseele:
    • Edelstahlwellschlauch
    • PTFE-Wellschlauch
    • Universal-FEP-Chemieschlauch
    • Kundenseitige Beistellung
  10. Armatur Endabschluss

Zulassungen

ATEX

Technische Daten

Nenntemperatur
bis 250 °C
Spannung
24 V - 500 V
Betriebsdrücke
bis 50 bar
Durchmesser
DN 25 bis DN 100

Downloads

Betriebsanleitung
pdf
76.2 KB
Fertigungstoleranzen
pdf
331.4 KB
Zusätzliche Betriebsanleitung
pdf
566.5 KB
Montagerichtlinien
pdf
443.7 KB
Broschüre
pdf
6.1 MB
Konformitätserklärung (Ex)
pdf
481.6 KB
Konformitätserklärung
pdf
399.6 KB

Wir sind für Sie da

Ansprechpartner

Florian Duchardt

eltherm GmbH (Headquarters)
Ernst-Heinkel-Straße 6-10
57299 Burbach
Deutschland

Tel.: +49 2736 4413 8200

Fiona Metz

eltherm GmbH (Headquarters)
Ernst-Heinkel-Straße 6-10
57299 Burbach
Deutschland

Tel.: +49 2736 4413 8215

Weltweit unterwegs,
immer erreichbar.

Tel.: +49 (0) 27 36 / 44 13-0

Fax: +49 (0) 27 36 / 44 13-50

E-Mail: info@eltherm.com

Ansprechpartner finden