PROCESSING
HEAT WITH

eQ

Tankheizung

Für Tankcontainer

Elektrische Begleitheizung von eltherm wird eingesetzt zur Temperaturhaltung und dem wärmeverlustfreien, sicheren Transport von empfindlichen Chemikalien wie z.B. MDI, hochviskosen Stoffen in der chemischen und petrochemischen Industrie , Öl, Fett, Harz, Farben, Bitumen, Klebstoffen, Lebensmitteln und Vergussmassen in Tankcontainern, SWAP-Containern, Road Tanker und IBCs (Intermediate Bulk Container).

Regelgenauigkeit für exakte Temperaturen
Die von eltherm speziell entwickelte Installationstechnik und die Steuerung aus erschütterungsfesten Komponenten gewährleistet Temperaturgenauigkeit und eine gleichmäßige Beheizung der ganzen Tankoberfläche. Neben dem Containerbehälter müssen oft auch Domkästen, Ausläufe und Steigrohre beheizt werden. Bei Bedarf können kundenspezifische Isoliermanschetten für Ventile und Kugelhähne angefertigt werden.

Die technischen eltherm Vorteile:

  • Elektrische Regler mit einer Hysterese von +/- 1 °C
  • Durch redundante Verlegung der Heizkabel bleibt auch bei Beschädigung eines Heizleiters pro Heizkreis ein sicherer Transport des Cargos gewährleistet
  • Reparatur von PTFE-isolierten Heizleitern ist immer und überall möglich
  • Überwachung und Speicherung der Temperaturdaten entlang der gesamten Lager- und Transportstrecke auf Kundenwunsch möglich
  • Tankcontainerbeheizung für den Ex-Bereich mit ATEX-Zulassung möglich

Download Anwendungsbericht

Vorteile

  • Exakte Temperaturhaltung entlang des Produktions und Transportprozesses
  • Einsatzfähigkeit der gesamten Flotte
  • Exakte Temperaturhaltung beim Be- und Entladen
  • Sicherer störungsfreier Betrieb
  • Keine Kaltzonen, selbst bei Beschädigung eines Kabels
  • Schnelle und einfache Reparatur und Wartung
  • Beständigkeit gegen Feuchtigkeit und Salzwasser
  • Lösungen für sensible Temperaturen während Lagerung und Transport mit +/- 1 °C
  • Standardleistung bis 18 kW, auf Anfrage auch größere Leistungen möglich
  • Haltetemperaturen bei PTFE-Heizleitern bis 210 °C, bei Mineralisolierten Heizleitern bis 300 °C
  • Beständigkeit der PTFE-Heizleiter gegen Cargo-Fülltemperaturen bis 260 °C
  • Haltung der Cargo-Temperatur bei Lagerung und Transport
  • Auslegung für Spannungsversorgung zwischen 220 V und 500 V für den weltweiten Transport
  • Aufheizung der leeren Tanks vor dem Befüllen möglich
  • Sicherer Ausgleich von Wärmeverlusten an Kältebrücken wie Tanklager und Tankaufhängung
  • Geringes Eigengewicht der Heizung bei hoher Leistung
  • Störungsfreier Betrieb auch bei Spannungsspitzen während des Schiffstransports möglich
Temperaturgenauer Transport in Tankcontainern, SWAP-Containern, Road-Tankers, IBCs

VERWENDETE PRODUKTE

ELK-MI     ELKM-AG      EL-PCP-TC/IP69

EL-PCP-TC/IP66

Frank Vogel

eltherm GmbH (Headquarters)
Ernst-Heinkel-Straße 6-10
57299, Burbach
Deutschland

Tel.: +49 2736 4413 8158
E-Mail: fvogel@eltherm.com

Haldun Danaci

eltherm GmbH (Headquarters)
Ernst-Heinkel-Straße 6-10
57299, Burbach
Deutschland

Tel.: +49 2736 4413 8153
E-Mail: hdanaci@eltherm.com

Zulassungen

ABS
ATEX
INMETRO
KTL
Ukraine
VDE
EAC
IECEx

100
Heizkreise

100%
Funktionalität

IN GUTEN HÄNDEN

BESTENS AUFGEHOBEN

Wir gewährleisten, dass Ihre Abläufe reibungslos laufen. Wir prüfen die sichere Funktion unserer Installationen, führen rechtzeitig Wartungen und Reparaturen durch und stellen sicher, dass Ihnen teure Stillstandszeiten erspart bleiben. 

 

Weltweit unterwegs,
immer erreichbar.

Tel.: +49 (0) 27 36 / 44 13-0

Fax: +49 (0) 27 36 / 44 13-50

E-Mail: info@eltherm.com

Ansprechpartner finden