Industrielle Rohrbegleitheizungen • eltherm

Kontaktformular
info@eltherm.com
Phone +49 (0) 27 36 / 44 13-0

Rohrbegleitheizung in der Industrie

Industrielle Rohrbegleitheizungen gehören mit zu den häufigsten Anwendungsbereichen für elektrische Begleitheizung, sowohl im Ex-Bereich als auch im nicht-Ex-Bereich. Sie dienen zum Frostschutz oder zur Temperaturkonstanthaltung und sind in vielen Bereichen essentiell, um Medien fließfähig und Produktionsprozesse aufrecht zu erhalten. Frostschäden werden durch den Einsatz einer Rohrbegleitheizung abgewehrt, ein konstantes Temperaturniveau wird sichergestellt und Kondensation bzw. Anbacken des Mediums verhindert. Ebenso kommt eine Rohrbegleitheizung beim Aufheizen bestimmter Medien zum Einsatz, z. B. bei Anwendungen mit geschmolzenem Salz bei Solarkraftwerken.

Eine nicht vorhandene oder schlecht geplante Rohrbegleitheizung kann zu blockierten Rohren und somit zu kostenintensiven Instandhaltungsmaßnahmen führen. Vertrauen Sie daher der jahrzehntelangen Erfahrung unserer Ingenieure. Egal ob als Einzelkomponenten oder als ganzheitliches System inklusive Zubehör und Steuerungstechnik, wir finden für jede Anwendung die passende Lösung!

So unterschiedlich wie die Anwendungsbereiche, so vielfältig ist auch unser Sortiment - von Heizbändern im Niedrigtemperaturbereich für reine Frostschutzanwendungen über Fluorpolymer-isolierte Heizleitungen zur Rohrbegleitheizung in aggressiver Umgebung bis hin zu mineralisolierten Heizleitungen für den Hochtemperaturbereich. Viele unserer Heizleitungen sind geeignet und zertifiziert für den Einsatz im Ex-Bereich.


Projektierung einer Rohrbegleitheizung

Um den Leistungsbedarf einer Rohrbegleitheizung zu errechnen, sind genaue Angaben erforderlich, wie z. B. die Art der Anwendung, der Einsatzort, die Art des zu beheizenden Mediums sowie die Länge der Rohrleitung und die Anzahl und Größe von Flanschen, Ventilen und Supports. Die Höhe der zu installierenden Heizleistung ist von der Prozesstemperatur und auch der Art und Stärke der Isolierung abhängig. Welche Heizleitung für die jeweilige Anwendungen eingesetzt wird, hängt auch davon ab, welche Einflüsse auf die Heizleitung wirken, wie z. B. Rohr- und Umgebungstemperatur oder der Einsatz einer Dampfspülung.

Zur Erleichterung der Projektierung nutzen Sie einfach unsere Anfrage Rohrbegleitheizung, unsere Ingenieure werden Ihnen das passende Angebot unterbreiten.


Für ein persönliches Beratungsgespräch vor Ort steht Ihnen unser Außendienstmitarbeiter gerne zur Verfügung. Bitte verwenden Sie unser Kontaktformular, oder rufen Sie Ihren Ansprechpartner unter den unten aufgeführten Telefonnummern direkt an.

Wir sind für Sie da:

Ihre Ansprechpartner nach PLZ-Gebiet


zurück zu "Kundenspezifische Lösungen"

Innovations in Heat Tracing
© Copyright 2016
eltherm GmbH
Ernst-Heinkel-Straße 6-10
57299 Burbach
Deutschland
Phone: +49 (0) 27 36 / 44 13-0
Fax: +49 (0) 27 36 / 44 13-50
E-Mail: info@eltherm.com