Kontaktformular
info@eltherm.com
Phone +49 (0) 27 36 / 44 13-0

Gebrauchsfertige Lösungen für Laboranwendungen

Oberflächenschonende Heizbänder, steckerfertig konfektioniert

Unsere steckerfertig konfektionierten, oberflächenschonenden Heizbänder sind zur Beheizung von Apparaturen, Geräten und Anlagen aus Glas, Quarz oder Keramik mit empfindlichen Oberflächen bei Laboranwendungen geeignet. Durch die minimalen Abmessungen der Heizbänder ist eine enge Belegung möglich. Unser Sortiment umfasst hoch flexible Heizbänder, geeignet für Temperaturen bis 260 °C bis hin zu höchsten Temperaturbereichen bis 900 °C. (Falls Sie den Einsatz der Heizleitung auf Metall und bei einer Betriebstemperatur größer 650 °C planen, lassen Sie sich von unsren Projektingenieuren beraten.) Die Anwendung erfolgt normalerweise in nicht korrosiver, trockener Umgebung. Das fertig konfektionierte Heizband ELW-VA ist allerdings auch zum Einsatz in korrosiver Umgebung geeignet und unempfindlich gegenüber rauen Oberflächen.

Vorteile:

Mehr über unsere Heizbänder für Laboranwendungen


Elektronischer Temperaturregler im Tischgehäuse, Typ ELTC/L-15

Der steckerfertige, speziell für Laboranwendungen entwickelte ELTC/L-15 ist ein Regler mit digitalem Display in einem stabilen Tischgehäuse. Er wurde für Anwendungen wie Temperaturkonstanthaltung, Aufheizen und kontrolliertes Abkühlen in Labor und Technikum entwickelt und zeichnet sich durch seine einfache Handhabung aus. Dank seiner integrierten Rampenfunktion ermöglicht er spezifisches Aufheizen und definiertes Abkühlen mit Gegenheizen, um zu schnelle Abkühlung der beheizten Komponenten zu verhindern. Auf der Rückseite ist er mit einem Netzanschluss zum direkten Anschluss an die Steckdose, einer Einbaubuchse zum Anschluss von fertig konfektionierten Heizbändern und jeweils einer Einbaubuchse zum Anschluss von entweder einem Pt100 oder einem Thermoelement Typ K ausgestattet. Er kann ebenfalls zum Betrieb von Heizmanschetten oder Heizschläuchen verwendet werden.

Anwendungsbereiche: Ständiger Gebrauch in Labor und Technikum und Anwendungen im Hochtemperaturbereich

Vorteile:

Funktion: Die mit einem Temperaturfühler Pt100 oder Thermoelement Typ K gemessene Temperatur wird von einem Mikrocontroller verarbeitet und angezeigt. Nach einem Istwert-/Sollwert-Vergleich werden dann entsprechend der Konfiguration die Ausgangsrelais geschaltet.

Elektronischer Temperturregler im stabilen Tischgehäuse

Elektronischer Temperturregler im stabilen Tischgehäuse


Gebrauchsfertige Lösungen für Laboranwendungen

Download Broschüre

 



zurück zu "Kundenspezifische Lösungen"

Innovations in Heat Tracing
© Copyright 2016
eltherm GmbH
Ernst-Heinkel-Straße 6-10
57299 Burbach
Deutschland
Phone: +49 (0) 27 36 / 44 13-0
Fax: +49 (0) 27 36 / 44 13-50
E-Mail: info@eltherm.com

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website